New Signing: Jermaine Brealy Jr.

Jermaine Brealy Jr., ehemaliger D2-Cornerback der Pittsburg State University verstĂ€rkt Frankfurt Galaxy🏈💪🏽

Headcoach Thomas Kösling: „Mit Jermaine haben wir einen sehr athletischen Cornerback verpflichten können, der durch seinen Hintergrund als Leichtathlet bestimmt zu den schnellsten Spielern der Liga zĂ€hlen wird. Er wird neben der Defense sicherlich auch in den Special Teams einige Highlights produzieren können.“

Jermaine Brealy Jr.: „FRANKFURT IM TOO PUMPED. Ich möchte Coach K und dem gesamten Frankfurter Team dafĂŒr danken, dass sie mich als Importspieler ausgewĂ€hlt haben. Das ist eine echte Ehre. Ich werde alles und noch mehr geben, um eine weitere Meisterschaft zu holen. Ich liebe die Energie, mit der die Fans das Team unterstĂŒtzen. Es gibt keinen Ort, an dem ich in meiner ersten Profisaison lieber sein wĂŒrde. LETS WORK GALAXY.“

Jermaine Brealy Jr., former D2-Cornerback of Pittsburg State University joins Frankfurt Galaxy🏈💪🏽

Headcoach Thomas Kösling: „With Jermaine we have been able to sign a very athletic cornerback, who will definitely be one of the fastest players in the league due to his background as a track athlete. He will certainly be able to produce some highlights in the special teams in addition to the defense.“

Jermaine Brealy Jr.: „FRANKFURT IM TOO PUMPED. I just want to thank Coach K and the whole Frankfurt staff for choosing me as an import player. It’s a real honor. I will put my all and more into this thing to bring another Championship back. I love the energy the fans bring to the team. There’s no place I’d rather be for my first Professional season. LETS WORK GALAXY“

#frankfurtgalaxy #galaxyisback #champisback #champions#thefirstever #elf #europeanleagueoffootball #bga#jermainebrealyjr #defense

 

Die neue ELF

American Football erreicht in Europa ein neues Level. Die European League of Football startet mit acht Mannschaften aus Deutschland, Spanien und Polen in die Saison von Juni bis September. Durch die neue Liga, die ĂŒber ein professionelles Franchise-System gesteuert wird, kann den Fans, gerade in der NFL-freien Zeit, ein attraktives sportliches Programm geboten werden. Nach der ersten Serie soll die ELF in den kommenden Jahren weiter ausgebaut werden.