Heimstadion der Frankfurt Galaxy

DIE PSD BANK ARENA

Frankfurt Galaxy trägt alle Heimspiele in der PSD Bank Arena aus. Namensgeber des Stadions am Bornheimer Hang ist die PSD Bank Hessen-Thüringen

Die 12.542 Zuschauerplätze teilen sich auf in

  • 4.139 überdachte Sitzplätze (Blöcke A bis E und H bis M)
  • davon rund 690 komfortable und gepolsterte Sitzplätze im VIP-Bereich (inklusive 110 Logenplätze)
  • 8.367 nicht überdachte Stehplätze (Blöcke F, G, N und O).

Für Gastfans stehen die Blöcke H (Gegentribüne Sitzplätze) sowie F und G (Stehplätze) zur Verfügung.

Facts zur PSD Bank Arena

Fassungsvermögen: 12.542 Zuschauerinnen und Zuschauer
Sitzplätze: 4.139
Business Seats:690
Stehplätze: 8.367
Eröffnung: 1931
Wiedereröffnung: 2009
Beleuchtungsstärke:1.000 Lux
Höhe Flutlichtmasten: 40 Meter
Gewicht Flutlichtmasten: 60 Tonnen
Rasenfläche: 105 Meter * 68 Meter
Plätze für Rollstuhlfahrer mit Begleitung: 36
Pressearbeitsplätze: 36

Die neue ELF

Die Sportart American Football wird jetzt auch in Europa auf einem neuen Niveau gespielt: Die European League of Football (ELF) geht mit zwölf Mannschaften aus Deutschland, Österreich, Spanien, Polen und der Türkei in die Saison von Juni bis September. Die neue Liga, gesteuert über ein professionelles Franchise-System, bietet allen Football-Fans auch in der NFL-freien Zeit ein attraktives sportliches Programm. Nach den ersten beiden Serien 2021 und 2022 wird die ELF in den kommenden Jahren weiter ausgebaut.