In den Farben getrennt – in der Sache vereint: Cologne Centurions und Frankfurt Galaxy spenden gemeinsam für die Opfer der Flutkatastrophe

In der vergangenen Woche haben wir euch um Spenden für die Betroffenen der Flutkatastrophe gebeten. Vor unserem Office in der PSD-Bank-Arena standen unsere Spieler für Autogramme zur Verfügung. 

Natürlich wollen wir euch das Ergebnis der Aktion nicht vorenthalten: es kam ein grandioser Betrag von 600 € zusammen. Dieser wurde am heutigen Mittwoch von unserem Geschäftsführer Alexander Korosek, unserer Pressesprecherin Julia Reininger und unserem Spieler Marius Riepe an die Cologne Centurions, die die Aktion „Flut mit Mut“ unterstützen, übergeben. Tillmann Stracke, Geschäftsführer der Centurions nahm, zusammen mit dem Pressesprecher Manfred Damaschke und einigen Spielern, den Scheck in der Geschäftsstelle entgegen und freute sich sehr über das Engagement der Frankfurter Fans. Auch wir, die Frankfurt Galaxy, möchten uns an dieser Stelle nochmals sehr sehr herzlich bei EUCH, unseren Fans bedanken! #footballisfamily

(Bild von links nach rechts: Alexander Korosek, Tillmann Stracke, Anton Glusancov, Kai Schiffer, Marius Riepe, Jan Weinreich, Julia Reininger, Sydney Amadu)

Folge uns auf Social Media

Logo Frankfurt Galaxy